Buchtipp: Hamburg Heiner. Kurze lustige Kapitel, ideal im Cafe oder in der U-Bahn zu lesen

Hamburg Heiner: das perfekte Buch für U-Bahn, Cafe, müden Kopf. Kurzweilig und nett.

Sven Regener schreibt über den Profinörgler 🙂

Hamburg Heiner

Blogbeiträge, im Buch als Internet-Logbücher benannt, finden hier gesammelt eine Heimat. Absurd, witzig,

 

... perfekt für einen kurzweiligen Abend oder am Nachmittag statt der Tageszeitung im Cafe lesen.

Angenehm kurze Abschnitte! Damit ein gutese Buch auch für die U-Bahn Fahrt oder eine Bahnfahrt.  Eher was für Männer, glaub ich.

Das Hamburg Heiner Buch als Cafe-Lese-Empfehlung hier im Winterhude Stadtmenschen Blog.

Professionell hamburgisch nörgeln: so geht das!  Von Hamburg-Heiner nörgeln lernen 🙂

 

Wer in gerade in Hamburg Winterhude weilt, kann sich das Buch bestimmt auch in den Buchläden im Stadtteil kaufen. Eine Winterhude Buchladen Liste gibt es ja hier im Blog schon. (ISBN: 978-3-462-04492-8) oder hier kaufen (und dort auch ein bisschen reinlesen)  ... ggf auch als Hörbuch dort (hier).

4 Gedanken zu „Buchtipp: Hamburg Heiner. Kurze lustige Kapitel, ideal im Cafe oder in der U-Bahn zu lesen

  1. Sven Regener von element of crime? Das müsste eine Sammlung von kurzen Gastspielen als Blogger sein. Lohnt sich der Kauf der Texte auf Papier wirklich? Haptik des Papiers macht aus den darauf gedruckten Texten ja oft was anderes als die Bildschirmversion. Ach, ich bestellen mir das einfach mal eben. Danke für den Tipp, les ich am WE im ICE von Freiburg nach Hamburg.

  2. Naja, gut geschrieben: ja, kurzweilig auch und gut für Bahnfahrten und Pendler. DOCH ein wenig onanistisch ist das Hamburg Heiner Buch auch. Nur fiktiv, im eigenem Brei des Autors rührend. Geht einem mitunter auf die Erdnuss. Wozu überhaupt dieser Abschnitt mit der Erdnuss?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.