Urban Knitting

Noch mal Streetart im Stadtpark. Danach aber auch ein Beitrag zur Streetart im Stadtteil Winterhude. Das Winterhuder Leben spielt sich ja nicht nur im Hamburger Stadtpark ab.

Urban Knitting

Dinge umstricken, Stricken im öffentlichen Raum. Das in etwa umschreibt die Streetart-Variante Urban Knitting.

 

Im Stadtpark könnte man Skulpturen, Baumstämme, Laternenmasten usw. umstricken. Gefunden habe ich zwei umstrickte Parkbank Lehnen.  Das ist schon richtig nett 🙂

 

Urban Knitting Hamburg.. Parkbank Lehne umstrickt. ... ein vorsichtiger Anfang ... Streetart Urban Knitting, fast noch dezent und lieb.  Aber gerade die kleinen dezenten Formen der Streetart sind am interessantesten, finde ich.

urban knitting hamburg

urban knitting an der parkbank

 

Urban Art Hamburg.

Hier im Winterhude Blog gibts aber nicht nur Stadtpark, Skulpturen und weitere Kunstformen. Nette Cafes, Mittagstisch, eine Zahnarztliste, eine Hebammenliste, eine Staubsauger Tipp Seite usw gibts alles hier im Blog.   ... wer strickt, muß auch Staub saugen 🙂

 

 

 

V6, C3, Q8.0 .... sind die Staubsauger Stichworte.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Ein Gedanke zu „Urban Knitting

  1. Klein aber fein. Urban Knitting, das ist also umstricken von Parkbänken? Lustige Idee. Das macht Winterhude bunter 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.